VP 325 Prüfgrundlage 01/2008

Hydranten in der Trinkwasserverteilung; Anforderungen und Prüfungen

VP 325 Prüfgrundlage 01/2008

Hydranten in der Trinkwasserverteilung; Anforderungen und Prüfungen

Dieses Produkt ist ein Download.

Auflage: 1. Auflage
Format Details: geheftet, 25 Seiten, DIN A4, S/W Druck
Hinweis: Wird ersetzt durch W 386
Artikelnummer: 107226

Beschreibung

Diese Prüfgrundlage gilt für Hydranten aus metallenen Werkstoffen und für Unterflurhydranten aus Polyethylen für den Einsatz in Trinkwasserverteilungsanlagen gemäß dem DVGW-Arbeitsblatt W 400-1 sowie gemäß dem Anwendungsbereich von DIN EN 1074-6. Sie legt die Anforderungen und Prüfungen zur Erlangung des DVGW- Zertifizierungszeichens mit Registriernummer fest. Diese Prüfgrundlage wurde vom Projektkreis "Armaturen in Wasserversorgungssystemen" im Technischen Komitee "Bauteile Wasserversorgungssysteme" erarbeitet. Sie legt die Anforderungen und Prüfungen für die DVGW-Zertifizierung von Hydranten in der Wasserversorgung fest und enthält Angaben zur Gütesicherung dieser Bauteile, um sicherzustellen, dass die Konformität der hergestellten Bauteile mit den Anforderungen dieser Prüfgrundlage langfristig gegeben ist. Die nach dieser Prüfgrundlage zertifizierten Bauteile sind konform mit der ins nationale DIN-Normenwerk eingeführten europäischen Norm EN 1074-6, mit den Anforderungen des DVGW-Regelwerkes sowie mit den nationalen gesetzlichen Bestimmungen. Sie weisen somit die erforderliche Sicherheit, Gebrauchstauglichkeit, Qualität, Hygiene und Umweltverträglichkeit auf, wie sie für den Einsatz in der Wasserversorgung vorausgesetzt werden.