DIN EN 13611 06/2019

Sicherheits- und Regeleinrichtungen für Brenner und Brennstoffgeräte für gasförmige und/oder flüssige Brennstoffe - allgemeine Anforderungen

DIN EN 13611 06/2019

Sicherheits- und Regeleinrichtungen für Brenner und Brennstoffgeräte für gasförmige und/oder flüssige Brennstoffe - allgemeine Anforderungen

Herausgeber: DIN
Auflage: 2019
Format Details: 165 Seiten
Artikelnummer: 310587
Leseprobe:

Beschreibung

Diese Europäische Norm DIN EN 13611 legt die allgemeinen Sicherheits-, Auslegungs-, Konstruktions- und Leistungsanforderungen sowie die Prüfung von Sicherheits-, Regel- oder Steuereinrichtungen (im Folgenden als Regel- und Steuergeräte [RS] bezeichnet) für Brenner und Brennstoffgeräte für einen oder mehrere gasförmige(n) Brennstoff(e) oder flüssige Brennstoffe fest.

. Diese Europäische Norm gilt für Regel- und Steuergeräte mit einem angegebenen höchsten Eingangsdruck bis einschließlich 500 kPa und mit Anschlussnennweiten bis einschließlich DN 250.

Diese Europäische Norm gilt für Regel- und Steuerfunktionen, die nicht durch eine spezifische RS-Norm für Brenner und Brennstoffgeräte, die einen oder mehrere gasförmige(n) Brennstoff(e) oder flüssige Brennstoffe verbrennen, abgedeckt sind.

Ähnliche Artikel, die Sie interessieren könnten ...