DIN EN 16723-2 10/2017

Erdgas und Biomethan zur Verwendung im Transportwesen und Biomethanzur Einspeisung ins Erdgasnetz - Teil 2: Festlegungen für Kraftstoffe für Kraftfahrzeuge

DIN EN 16723-2 10/2017

Erdgas und Biomethan zur Verwendung im Transportwesen und Biomethanzur Einspeisung ins Erdgasnetz - Teil 2: Festlegungen für Kraftstoffe für Kraftfahrzeuge

Artikelnummer: 310062
Leseprobe:

Beschreibung

Diese Europäische Norm DIN EN 16723-2 legt die Anforderungen an und Prüfverfahren für Erdgas (Gruppen L und H, wie in EN 437), Biomethan und Gemische aus Erdgas und Biomethan am Abgabepunkt zur Verwendung als Kraftstoffe für Kraftfahrzeuge fest.

Diese Europäische Norm gilt für die vorstehend erwähnten Kraftstoffe unabhängig vom Lagerungszustand (verdichtet oder verflüssigt).

Zur Überprüfung der Erfüllung einiger in der Norm festgelegter Anforderungen sollte LNG oder verflüssigtes Biomethan vor der Prüfung wieder verdampft (rückvergast) werden.

Ähnliche Artikel, die Sie interessieren könnten ...