AfK-Verhaltenskodex 07/2019

Umsetzung beeinflussungsrelevanter Vorhaben (≥ 110) ++ PDF-Datei ++

AfK-Verhaltenskodex 07/2019

Umsetzung beeinflussungsrelevanter Vorhaben (≥ 110) ++ PDF-Datei ++

Dieses Produkt ist ein Download.

Herausgeber: DVGW
Auflage: 1. Auflage 2019
Format Details: 26 Seiten
Artikelnummer: 510659
Leseprobe:

Beschreibung

Im Einflussbereich von Leitungen (≥ 110 kV) ist eine Neubewertung der induzierten Spannungen auf erdverlegte metallische Rohrleitungen und Anlagen mit den zukünftig maximal zu erwartenden Betriebsströmen sowie ggf. die Installation weiterer technischer Maßnahmen erforderlich, um den Personenschutz zu gewährleisten. Der Verhaltenskodex soll dabei das gegenseitige Rollenverständnis der beteiligten Unternehmen erläutern und einen Leitfaden zum weiteren Umgang mit der Thematik geben.

Der AfK-Verhaltenskodex 07/2019 dient der Festlegung des jeweiligen Rollenverständnisses und Verhaltens der jeweiligen Betroffenen und legt klare Verantwortlichkeiten, Pflichten, Verhaltensweisen und Kommunikationswege etc. fest.

Er gilt für die Zusammenarbeit der Beteiligten auf dem Gebiet der elektrischen, elektromagnetischen und elektrochemischen Beeinflussung.

Eingeschlossen sind Beeinflussungen zwischen Anlagen der Energietechnik mit Spannungen ≥ 110 kV und erdüberdeckten Anlagen, sämtliche Anwendungsfälle insbesondere diejenigen der Erdöl- und Gasversorgung, sowie der chemischen Industrie und der Wasserversorgung.

Einvernehmliches Ziel ist die Sicherstellung des Personenschutzes und die Berücksichtigung der Belange des Korrosionsschutzes.

Ähnliche Artikel, die Sie interessieren könnten ...