C 463 Entwurf Arbeitsblatt 08/2021

Kohlenstoffdioxidleitungen aus Stahlrohren - Planung und Errichtung

C 463 Entwurf Arbeitsblatt 08/2021

Kohlenstoffdioxidleitungen aus Stahlrohren - Planung und Errichtung

Herausgeber: DVGW
Auflage: 1. Auflage 2021
Format Details: 19 Seiten
Artikelnummer: 311716
Leseprobe:

Beschreibung

Diese technische Regel C 463 gilt grundsätzlich in Verbindung mit dem DVGW-Arbeitsblatt G 463 "Gasleitungen aus Stahlrohren für einen Auslegungsdruck von mehr als 16 bar; Planung und Errichtung" für die Errichtung von CO2-Leitungen aus Stahlrohren, die mit Fluiden nach dem DVGW- Arbeitsblatt C 260 betrieben werden sollen. Diese technische Regel kann sinngemäß auch für Betriebsdrücke < 16 bar angewendet werden.

Die normativen Verweisungen des DVGW- Arbeitsblattes G 463 auf das DVGW-Arbeitsblatt G 260 werden somit durch das DVGW-Arbeitsblatt C 260 ersetzt. Der Geltungsbereich erstreckt sich nicht auf die offs-hore-seitige Errichtung und Verlegung und ist hinsichtlich der Einflussgrößen Nennweite und maximaler Auslegungsdruck1 nicht beschränkt.

Für das Errichten von Leitungen für CO2, welches nicht den Bestimmungen des DVGW-Arbeitsblattes C 260 entspricht, kann diese technische Regel unter Beachtung der spezifischen Eigenschaften des Fluids und ggf. bestehender anderer Bestimmungen sinngemäß angewendet werden.

Ähnliche Artikel, die Sie interessieren könnten ...