DIN EN ISO 20257-1 12/2020

Anlagen und Ausrüstung für Flüssigerdgas - Auslegung von schwimmenden Flüssigerdgas-Anlagen - Teil 1: Allgemeine Anforderungen

DIN EN ISO 20257-1 12/2020

Anlagen und Ausrüstung für Flüssigerdgas - Auslegung von schwimmenden Flüssigerdgas-Anlagen - Teil 1: Allgemeine Anforderungen

Herausgeber: DIN / DVGW
Auflage: 1. Auflage 2020
Format Details: 196 Seiten
Artikelnummer: 310783
Leseprobe:

Beschreibung

Das Ziel dieser DIN EN ISO 20257-1 besteht darin, funktionale Richtlinien und empfohlene Verfahren für die Ausführung von schwimmenden Flüssigerdgasanlagen bereitzustellen, um diese sicher und umweltverträglich zu errichten und zu betreiben. ISO 20257 gibt funktionale Richtlinien für die Errichtung und den Betrieb von schwimmenden Flüssigerdgasanlagen einschließlich der Anlagen für die Verflüssigung, Lagerung, Verdampfung, Übergabe und Handhabung von LNG.

Der Anwendungsbereich dieses Dokuments umfasst bei angedockten schwimmenden LNG-Anlagen jegliche Piere im Hinblick auf die Vertäuung. Dieses Dokument beschreibt Vertäuungskonzepte für schwimmende LNG-Anlagen.

Dieses Dokument gilt sowohl für neu gebaute als auch umgebaute schwimmende LNG-Anlagen und behandelt spezielle Anforderungen.