DVGW-Information GAS/WASSER Nr. 28 07/2021

Ringversuch - Prüfung der Alkalibeständigkeit von Nachumhüllungssystemen von Rohrleitungen

DVGW-Information GAS/WASSER Nr. 28 07/2021

Ringversuch - Prüfung der Alkalibeständigkeit von Nachumhüllungssystemen von Rohrleitungen

Herausgeber: DVGW
Auflage: 1. Auflage 2021
Format Details: 25 Seiten
Artikelnummer: 311683
Leseprobe:

Beschreibung

Im Technischen Komitee „Außenkorrosion“ wurde es 2019 für notwendig gehalten, die Alkalibeständigkeit von Nachumhüllungsmaterialien zu untersuchen. Aufgrund des kathodischen Korrosionsschutzes kann es zu einer signifikanten Erhöhung der pH-Wertes an Fehlstellen der Umhüllung kommen. Daher ist es erforderlich, dass Umhüllungsmaterialen gegen diese sich einstellenden Umgebungsbedingungen beständig sind. Da bisher kein Prüfverfahren dafür existiert, wurde beschlossen, einen Ringversuch durchzuführen und wenn möglich den Zusammenhang zwischen der Prüfung der kathodischen Unterwanderung (CD Test) und Alkalibeständigkeit herzuleiten. Die Ringversuche wurden durch Hr. Dr. Norbert Klein und Hr. Thomas Heim organisiert und betreut.