GW 350 Arbeitsblatt 06/2015

Schweißverbindungen an Rohrleitungen aus Stahl in der Gas- und Wasserversorgung; Herstellung, Prüfung und Bewertung

GW 350 Arbeitsblatt 06/2015

Schweißverbindungen an Rohrleitungen aus Stahl in der Gas- und Wasserversorgung; Herstellung, Prüfung und Bewertung

Auflage: 3. Auflage 2015
Format Details: 43 Seiten, DIN A4, Rückendrahtheftung,, DIN A4, s/w Druck
Hinweis: Die englische Version dieses Arbeitsblattes GW 350 finden Sie hier.
Artikelnummer: 309372
Leseprobe:

Beschreibung

Diese technische Regel gilt in Verbindung mit der DIN EN 12732 für die Herstellung, Prüfung und Bewertung von Schweißnähten an Stahlrohrleitungen und Anlagen, die der Versorgung der Allgemeinheit mit Gas im Sinne des EnWG dienen oder die Bestandteil der damit verbundenen Energieanlagen auf Werksgelände und im Bereich betrieblicher Gasverwendung sind und die mit den Gasen der 2. Gasfamilie nach dem DVGW-Arbeitsblatt G 260 oder nach dem DVGW-Arbeitsblatt G 262 betrieben werden sollen. Sie gilt auch für in Betrieb befindliche Leitungen. Für Stahlrohrleitungen und Anlagen für Gase, die nicht den Bestimmungen der oben genannten DVGW-Arbeitsblätter entsprechen, kann diese technische Regel unter Beachtung der spezifischen Eigenschaf-ten der Gase und ggf. bestehender anderer Bestimmungen sinngemäß angewendet werden. Diese technische Regel gilt gleichermaßen für Wasserversorgungssysteme, welche dem Geltungsbe-reich der DIN EN 805 unterliegen und für die die DVGW-Arbeitsblätter W 400-1 bis W 400-3 zu beachten sind. Für Stahlrohrleitungen, die der Wasserversorgung in Gebäuden dienen, kann dieses Arbeitsblatt sinngemäß angewendet werden. Neben dieser technischen Regel ist das berufsgenossenschaftliche Vorschriften- und Regelwerk, insbesondere BGR 500, Kapitel 2.26,2.31 und 2.39, zu beachten.