W 119 Merkblatt 12/2002

Entwickeln von Brunnen durch Entsanden - Anforderungen, Verfahren, Restsandgehalte ++PDF-Datei++

W 119 Merkblatt 12/2002

Entwickeln von Brunnen durch Entsanden - Anforderungen, Verfahren, Restsandgehalte ++PDF-Datei++

Dieses Produkt ist ein Download.

Herausgeber: DVGW
Format Details: Geheftet, DIN A4, s/w
Hinweis: Download: Beiblatt W 119-B1.

Die englische Version dieses Merkblattes W 119 finden Sie hier.
Artikelnummer: 505691
Leseprobe:

Beschreibung

Dieses Arbeitsblatt gilt für das Entsanden von Vertikalfilterbrunnen, die auf Dauer der Wasserversorgung oder der Infiltration von Wasser zur Bewirtschaftung von Wassergewinnungsanlagen dienen. Es kann sinngemäß auch für Horizontalbrunnen angewendet werden, die für diese Zwecke bestimmt sind. Außerdem ist es bei Grundwassermessstellen zu beachten, insbesondere wenn sie dauerhaft betrieben werden sollen.