W 221-4 Arbeitsblatt 03/2016

Rückstände und Nebenprodukte aus Wasseraufbereitungsanlagen; Teil 4: Nutzung von schlammhaltigen Wässern aus der Trinkwasseraufbereitung

W 221-4 Arbeitsblatt 03/2016

Rückstände und Nebenprodukte aus Wasseraufbereitungsanlagen; Teil 4: Nutzung von schlammhaltigen Wässern aus der Trinkwasseraufbereitung

Auflage: 1. Aufl. 2016
Format Details: Rückendrahtheftung, 12 Seiten, DIN A4, S/W Druck
Artikelnummer: 309605
Leseprobe:

Beschreibung

Trinkwasseraufbereitungsanlagen. Die Nutzung umfasst hierbei die Rückführung zur Grundwasseranreicherung und die Rückführung in den Aufbereitungsprozess. Die betriebsinterne oder -externe Verwendung an Stellen, an denen keine Trinkwasserqualität vorgeschrieben ist, als Reinigungs-, Betriebs-, Brauch-, Hauswasser oder ähnliches wird aufgrund der unterschiedlichen Anforderungen an die Qualität nur allgemein, aber nicht hinsichtlich der notwendigen Aufbereitungsschritte betrachtet. Nicht Bestandteil des Arbeitsblattes sind Wässer mit aufkonzentrierten Salzen (Eluate und Konzentrate).