W 229 Arbeitsblatt 03/2021

Verfahren zur Desinfektion von Trinkwasser mit Chlor und Hypochloriten

W 229 Arbeitsblatt 03/2021

Verfahren zur Desinfektion von Trinkwasser mit Chlor und Hypochloriten

Herausgeber: DVGW
Auflage: 5. Auflage 2021
Format Details: 18 Seiten
Artikelnummer: 311186
Leseprobe:

Beschreibung

Dieses Arbeitsblatt W 229 wurde vom DIN-DVGW- Gemeinschaftsarbeitsausschuss NA 119-07-15 AA „Desinfektionsverfahren“ erarbeitet. Chlor und Hypochlorite (Chlorbleichlauge) gehören in Deutschland zu den gebräuchlichsten Mitteln zur Desinfektion von Trinkwasser. Das vorliegende Arbeitsblatt enthält die wichtigsten verfahrenstechnischen Regeln, die bei einer Chlorung zu beachten sind.

Allgemeine Voraussetzungen und Anforderungen an die Desinfektion von Wasser sind in DVGW- Arbeitsblatt W 290 beschrieben. Für Chlor- und Hypochloritdosieranlagen gelten zusätzlich DIN 19606, DIN 19693 und DVGW-Arbeitsblatt W 623.

Bei der Desinfektion von Wasserversorgungsanlagen ist DVGW-Arbeitsblatt W 291 zu beachten.