GW 122  Merkblatt  10/2022

Einbindung von GIS in das Netzdatenmanagement

65,09 €*
  • DVGW
  • 24 Seiten
  • 3. Auflage 2022
  • 1
  • 1
  • 311409
ST

65,09 €*

DVGW GW 122 versteht sich als aufbauender, integrierender und genereller technischer Hinweis. Sie gibt einen grundlegenden Überblick über die Thematik "Geographische Informationssysteme (GIS) für die Netzinformationen“. Die formulierten Anforderungen sind bei der Einführung und Anwendung von GIS und deren Einbindung in die bestehenden IT-Strukturen zur Netzinformation zu beachten.

Dieses Merkblatt gilt für die Einbindung und den Betrieb von GIS als wesentlicher Bestandteil der technischen IT-Systeme zum Netzdatenmanagement und zur Netzdokumentation.

Vorwort

Einleitung

1 Anwendungsbereich

2 Normative Verweisungen

3 Begriffe, Symbole, Einheiten und Abkürzungen

3.1 Assetmanagement

3.2 Building Information Modeling (BIM)

3.3 Datenintegrität

3.4 Datenmigration

3.5 Datenmodell

3.6 Demilitarisierte Zone (DMZ)

3.7 Enterprise Resource Planning (ERP)

3.8 Global Navigation Satellite System (GNSS)

3.9 Homogenisierung

3.10 Information Security Management System (ISMS)

3.11 Konfiguration

3.12 Geographisches Informationssystem (GIS)

3.13 Netzdaten

3.14 Netzdatenmanagement

3.15 Netzinformationssystem (NIS)

3.16 Open-Data

3.17 Raumbezogene Daten

3.18 Redundanz

3.19 Web Feature Service (WFS)

3.20 Web Map Service (WMS)

4 Anforderungen an die Netzdaten

4.1 Allgemeines

4.2 Prozessuale Anforderungen an Netzdaten im GIS

4.3 Datenqualität

4.4 Geobasisdaten

4.5 Übernahme von Daten

4.6 Datenbereitstellung

5 Netzdatenmanagement

5.1 Allgemeines

5.2 Organisatorische Anforderungen

5.3 Verantwortlichkeit

5.4 Anforderungs- und Änderungsmanagement

6 Anforderung bei der Einbindung von GIS in das Netzdatenmanagement

6.1 Allgemeines

6.2 GIS-Integration in die Geschäftsprozesse und Einsatzgebiete

6.2.1 Allgemeines

6.2.2 GIS-Integration in die Geschäftsprozesse und die IT-Systemlandschaft

6.2.3 GIS- Einbindung bei BIM-Projekten

6.3 Wechsel von GIS-Systemen

7 Anforderungen an die Netzdatenanalyse

7.1 Allgemeines

7.2 Auswahl und Prüfung der Daten

7.3 Art der Analyse

7.4 Qualitätssicherung der Analysen

8 Betrieb und Sicherheit eines GIS-Systems

8.1 Allgemeines

8.2 Betriebshandbuch

Anhang A (informativ) – GIS im Netzdatenmanagement

Anhang B (informativ) - Musterbetriebshandbuch

Anhang C (informativ) - Beispiel Kritikalitätsbewertung Gasdruckanlage