DIN EN 12485 Entwurf 03/2024

Produkte zur Aufbereitung von Wasser für den menschlichen Gebrauch - Calciumcarbonat, Weißkalk, halbgebrannter Dolomit, Magnesiumoxid, Calciummagnesiumcarbonat und Dolomitkalk - Prüfverfahren

163,40 €*
  • DIN
  • 146 Seiten
  • 2. Auflage 2024
  • 1
  • 1
  • 512570
ST
Produktart

163,40 €*

DIN EN 12485 Entwurf legt die Verfahren für die chemischen Analysen und zur Bestimmung von physikalischen Eigenschaften von Calciumcarbonat, Weißkalk, halbgebranntem Dolomit, Magnesiumoxid, Calciummagnesiumcarbonat und Dolomitkalk zur Aufbereitung von Wasser für den menschlichen Gebrauch fest!

Das könnte Sie auch interessieren

DIN EN 1018 08/2021
Bei diesem Dokument DIN EN 1018 handelt es sich um eine Neuausgabe. Festgelegt sind neben Reinheitskriterien und den entsprechenden Analyseverfahren Anforderungen an die Kennzeichnung, den Transport und die Lagerung der jeweiligen Produkte. Des Weiteren enthalten sind Angaben zu physikalischen und chemischen Eigenschaften und allgemeine Angaben zu Herstellung und Anwendung der Produkte. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 164/WG 9 Wasseraufbereitung (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) unter aktiver deutscher Beteiligung des DIN‑DVGW‑Gemeinschaftsarbeitsausschusses NA 119‑07‑13 AA Aufbereitungsstoffe und ‑anlagen im DIN‑Normenausschuss Wasserwesen (NAW) erstellt.
77,90 €*