DVGW-Regelwerk


DVGW-Regelwerk

Das DVGW-Regelwerk ist Pflichtlektüre für jedes Gas- und Wasserversorgungsunternehmen, für Berater, Ingenieure, Installateure, Gesundheitsämter und alle, die sich professionell mit dem Thema Gas oder Wasser befassen.

Neuerscheinungen

G 293 Merkblatt 12/2022 -PDF-Datei-
Das Merkblatt G 293 gibt Empfehlungen und Informationen für die Planung funktionstüchtiger Biogasreinigungs- und Biogasaufbereitungsverfahren/-anlagen und deren wirtschaftlichen Betrieb. Hierzu werden für die wichtigsten Anwendungsbereiche der Biogastechnologie die für die jeweilige Planung bzw. den Betrieb relevanten Angaben zur Reinigung und Aufbereitung der entstehenden Biogase zusammengestellt. Es werden Datenbereiche angegeben, welche durch praktische Erfahrungen an einer Vielzahl von Betriebsanlagen gestützt sind.
128,97 €*
W 253-2 Merkblatt 12/2022 -PDF-Datei-
Das Merkblatt W 253-2 fasst die gesetzlichen Regelungen des Strahlenschutzrechts in Bezug auf Radon zusammen und benennt die durchzuführenden Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten. Es gibt Hilfestellung bei Maßnahmen zur Verringerung der Radon-222-Aktivitätskonzentration in Räumen von Wasserversorgungsanlagen und der angeschlossenen Büros und Werkstätten. Liegen bei anderen Unternehmen, wie z. B. der Abwasserentsorgung, Arbeitsplätze in Radonvorsorgegebieten vor, sind die Vorgaben des Strahlenschutzrechts dazu verbindlich einzuhalten. Hier kann das Merkblatt ebenfalls Unterstützung geben.
71,30 €*
W 263 Arbeitsblatt 12/2022 -PDF-Datei-
W 263 gilt für den Trinkwasserbereich in der Wasserversorgung einschließlich der Wasserspeicherung und Wasserverteilung bis zu der Übergabestelle zur Trinkwasser-Installation einschließlich des Wasserzählers (Hausanschluss). Im Bereich des Rohwassers einschließlich der Aufbereitung wird empfohlen, ebenfalls die in diesem Arbeitsblatt aufgeführten Anforderungen einzuhalten.
71,30 €*
G 265-3 Arbeitsblatt 12/2022 -PDF-Datei-
DVGW-Arbeitsblatt G 265-3 dient als Grundlage für die Herstellung, die Errichtung und den Betrieb von Anlagen zur Einspeisung von Wasserstoff in Gas- und Wasserstoffnetze. Neben den Anforderungen an einen technisch sicheren Betrieb dieser Anlagen ist ein besonderer Fokus auch auf die Berücksichtigung der Anforderungen an die Schnittstellen zur Erzeugung einerseits und zum Netzbetrieb andererseits sowie der Interoperabilität der nachgelagerten Gasinfrastruktur zu legen. Dieses DVGW-Arbeitsblatt G 265-3 gilt für die Planung, Fertigung, Errichtung, Prüfung, Inbetriebnahme und den Betrieb von Anlagen zur Einspeisung von Wasserstoff in Netze zur leitungsgebundenen Versorgung der Allgemeinheit mit Gas und Wasserstoff. Die Integrität und technische Betriebssicherheit werden durch die Anwendung des DVGW-Regelwerks gewährleistet. Insbesondere kann das Arbeitsblatt auch auf Einspeiseanlagen angewendet werden, die Wasserstoff in Wasserstoffnetze einspeisen. Es gilt auch für Anlagen zur Rückspeisung von Wasserstoff in vorgelagerte Wasserstoffnetze. Dieses DVGW-Arbeitsblatt G 265-3 ergänzt das DVGW-Arbeitsblatt G 265-1 um die spezifischen sicherheitstechnischen Anforderungen an die in Absatz 1 genannten Anlagen, die im Hinblick auf die stofflichen Eigenschaften des Wasserstoffs und des mit Wasserstoff angereicherten Gases zu beachten sind. Bei der An-wendung der DVGW-Arbeitsblätter G 462, G 463 und G 472 für Leitungen innerhalb der Einspeiseanlage und Verbindungsleitungen ergänzt es wasserstoffspezifische Anforderungen. Bei der Anwendung der DVGW Arbeitsblätter G 491 und G 492 auf Druckregelungs- und Messanlagen als Teil der Einspeiseanlage ergänzt es ebenso die wasserstoffspezifischen Anforderungen. Darüber hinaus wird der messtechnische Umgang mit Wasserstoff im Zuge der Einspeisung beschrieben.
99,55 €*
G 406 Merkblatt 01/2023 -PDF-Datei-
Dieses Merkblatt G 406 gilt für neue Armaturen in H2-Anwendungen für Gastransport, Gasverteilung und Gasinstallation. Es gilt nur für Gase der 5. (Wasserstoff) und 2. Gasfamilie nach DVGW G 260 (A). Die Eignung für den Einsatz mit Wasserstoff wird für neue Gasarmaturen im angegebenen Geltungsbereich beschrieben und gibt hiermit Hinweise sowohl für Hersteller als auch für Betreiber. Für Armaturen im Bestand wird das DVGW-Merkblatt G 405 erarbeitet.
55,79 €*

Die DVGW-Regeln und DIN-Normen geben Ihnen Handlungs- und Rechtssicherheit und ermöglichen kostenoptimiertes Handeln.

DVGW-Regelwerke und DIN-Normen einzeln kaufen

als PDF-Download – schnell und einfach!
Sie benötigen aktuell ein DVGW-Regelwerk oder eine DIN-Norm, sind aber noch kein Abonnement-Kunde? Kein Problem! Kaufen Sie alle benötigten DVGW-Regelwerke und die zugehörigen DIN-Normen als PDF-Datei. Auch zurückgezogene Regelwerke stehen Ihnen im „Archiv“ zum Download zur Verfügung.
Die linke Spalte gibt Ihnen einen Überblick über die Themenbereiche des DVGW-Regelwerkes Gas und des DVGW-Regelwerkes Wasser. Beim Klick auf einen Bereich werden Ihnen alle dort enthaltenen Inhalte angezeigt.

Wenn Sie DVGW-Arbeitsblätter, -Hinweise oder -Merkblätter sowie DVGW-Informationen oder DIN-Normen als PDF-Dokument bestellen möchten, klicken Sie im jeweiligen Artikel auf „Digitales Produkt“ und fügen es dann Ihrem Warenkorb hinzu.

als gedruckte Ausgaben
In der Print-Version können Sie einzelne DVGW-Regelwerke und DIN-Normen bestellen, die Sie dann per Post erhalten.
Klicken Sie im jeweiligen Artikel auf „Printprodukt“ und fügen es dann Ihrem Warenkorb hinzu.

DVGW-Regelwerk im Abonnement – gedruckt oder als Online-Version
Das DVGW-Regelwerk, inkl. der zugehörigen DIN-Normen, steht Ihnen als Print- oder Online-Version in verschiedenen Modulen zur Verfügung. Deren Inhalte sind auf Ihren jeweiligen Aufgabenbereich abgestimmt.
Ergänzungslieferungen und Updates stellen sicher, dass Sie jederzeit aktuell informiert sind. Lassen Sie sich beraten, welches Modul für Sie am besten geeignet ist. Wir erstellen Ihnen gerne ein passgenaues Angebot.

DVGW-Regelwerk Hotline
Hotline: +49 228 9191-40
E-Mail: info@wvgw.de