DVGW-Information WASSER Nr. 92 05/2019 -PDF-Datei-

Leitfaden für die Erstellung eines Handbuchs zur Organisation des technischen Betriebs eines Trinkwasserversorgers

90,95 €*
  • DVGW
  • 56 Seiten
  • 2019
  • 1
  • 1
  • 110489
ST

 Die DVGW-Information Wasser Nr. 92 Ausgabe 2019 soll vorwiegend kleinen Trinkwasserversorgern eine praxisorientierte Hilfestellung bei der Erstellung eines Handbuchs zur Organisation des technischen Betriebs geben.

Vorwort

Einleitung

1 Anforderungen an die Unternehmensorganisation

2 Begriffe

2.1 Handbuch zur Organisation des technischen Betriebs eines Wasserversorgungsunternehmens, auch: Betriebs- und Organisationshandbuch (im Weiteren: BOH)

2.2 Gefährdungsbeurteilung

2.3 Krise

2.4 Krisenmanagement

2.5 Normalbetrieb

2.6 Notfall

2.7 Trinkwasserversorger

2.8 Technisches Sicherheitsmanagement (TSM)

2.9 Trinkwasserversorgungsanlagen

2.10 Wasserversorgungsunternehmen

3 Gesetzliche Rahmenbedingungen für die Organisation eines Trinkwasserversorgers

3.1 Allgemein

3.2 Grundlage für die Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser

3.3 Technische Voraussetzung für die Errichtung und den Betrieb einer Wasserversorgung

3.4 Überwachung des Trinkwasserversorgers

3.5 Das DVGW-Regelwerk

3.5.1 Allgemein

3.5.2 DVGW-Arbeitsblatt W 1000 und Technisches Sicherheitsmanagement (TSM) des DVGW

3.5.3 Zentrale Organisationsanforderungen des DVGW-Arbeitsblatts W 1000

3.5.3.1 Aufgaben und Tätigkeitsfelder

3.5.3.2 Anforderungen an die Aufbauorganisation

3.5.3.3 Anforderungen an die Ablauforganisation

3.5.3.4 Aussagen zur Rolle der Technischen Führungskraft

3.5.3.5 Anforderungen an die personelle Ausstattung

3.5.3.6 Anforderungen an die technische Ausstattung

3.5.4 Anforderungen an die Darstellung von Aufbau- und Ablauforganisation

 

4. Anforderungen und betriebliche Umsetzung des Arbeitsschutzes

5 Formale Anforderungen an interne Richtlinien und Anweisungen

6 Aufbau und Gliederung des BOHs

7 Regelungen zum Risiko-und Krisenmanagement

7.1 Allgemein

7.2 Regelungen zum Krisenmanagement und zur Notfallorganisation

8 Hinweise für die Erstellung des BOHs

8.1 Sammlung der relevanten Daten

8.2 Technische, redaktionelle Bearbeitung

8.3 Layout

8.4 Elektronische Lenkung

9 Arbeiten mit dem BOH

9.1 Kommunikation des Prozesses und Qualitätskontrolle

9.2 Anzahl der Exemplare und tägliche Arbeit

9.3 Änderungsdienst

Anhang  A - Arbeitshilfen in den allgemein anerkannten Regeln der Technik zur Umsetzung des Technischen Sicherheitsmanagments (TSM)

A.1 Regelwerksmodule und Arbeitshilfen

A.2 Zentrale Organisationsanforderungen –aus DVGW-Arbeitsblatt W 1000

Anhang B - Beispiele für die Komplexität einer Organisation

Anhang C - Aufbau und Gliederung eines BOHs (zu Kap. 6)

Anhang D - Mögliche Inhalte des Handbuchs für das Krisenmanagement (zu Kap.7.2)

Anhang E - Beauftragtenwesen

Anhang F – Musterformulare und Beispiele

Anhang G - Musterformulare und Beispiele

Anhang H - Weiterführende Hinweise