G 486 Arbeitsblatt 03/2018

Realgasfaktoren und Kompressibilitätszahlen von Erdgasen; Berechnung und Anwendung

G 486 Arbeitsblatt 03/2018

Realgasfaktoren und Kompressibilitätszahlen von Erdgasen; Berechnung und Anwendung

Herausgeber: DVGW DVGW
Auflage: 2. Auflage 2018
Format Details: 21 Seiten, DIN A4, geheftet
Artikelnummer: 310210
Leseprobe:

Beschreibung

Erdgas verhält sich aufgrund seiner zwischenmolekularen Wechselwirkungen nicht wie ein ideales Gas. Um diesem Verhalten Rechnung zu tragen und das Volumen im Normzustand aus dem gemessenen Volumen im Betriebszustand errechnen zu können, wird die Kompressibilitätszahl benötigt. Somit ist die Kompressibilitätszahl ein wichtiger Bestandteil der Gasabrechnung. Das vorliegende Arbeitsblatt G 486 regelt hierzu die Berechnung, die Anwendung und ggf. die Korrektur der Kompressibilitätszahl.

G 486 regelt die Berechnung von Realgasfaktoren und Kompressibilitätszahlen mit den Verfahren SGERG-88 und AGA8-92DC sowie die Parameterwahl des Mengenumwerters.

Abweichungen von dieser Technischen Regel bedürfen der Zustimmung der zuständigen Eichbehörde.

Bei anderen Gasen bzw. Gasgemischen oder bei Überschreitung der in der Regel genannten Grenzen ist diese Technische Regel sinngemäß anzuwenden. Das Vorgehen ist mit der zuständigen Eichbehörde sowie mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) abzustimmen.

Ähnliche Artikel, die Sie interessieren könnten ...