wvgw Schulkommunikation


Schulkommunikation

Lehr- und Lernmaterialien für Schüler und Lehrende

Schulkommunikation ist ein wichtiger Bestandteil des Marketings für alle Versorgungsunternehmen. Denn die Kinder von heute sind die zukünftigen Kunden. Hier bietet sich die einmalige Gelegenheit, Themen wie Energiesparen, sorgfältiger Umgang mit der Natur und alles Wissenswerte zum Thema Trinkwasser schon früh zu vermitteln.

Neu
52 kleine & große Eskapaden in Deutschland: Wochenenden am Wasser
Ob am Wasser, im Wasser oder auf dem Wasser: Im Buch laden 52 verschiedene Wochenend-Abenteuer dazu ein, neue Orte zu entdecken und andere Blickwinkel einzunehmen. Immer mit dem alten Spruch im Kopf »Jeder Tag am Wasser ist ein guter Tag!«. In jedem der drei Kapitel "Im Norden, Im Herzen, Im Süden" gibt es 15 bis 20 abwechslungsreiche Vorschläge. Der Norden steht für Unendliche Weiten. Hier locken 20 Mini-Urlaube: Durch die Nordsee waten, auf der Weser träumen oder die Feldberger Eiszeitlandschaft auf sich wirken lassen – es warten ganz verschiedene Wasserwelten darauf, entdeckt zu werden. Wie wäre es zum Beispiel, sich die Gletscherfarben des Liepnitzsees in Brandenburg anzusehen?Das zweite Kapitel "Von Wasser zu Wasser" lädt dazu ein, die Mitte Deutschlands anhand von 15 Gewässer-Touren zu erkunden: Seen in der Lausitz, Maare in der Eifel oder Flüsse zwischen Ruhrgebiet und Rhön. So kann man beispielsweise mit dem Kanu oder Kajak auf der Lahn in Hessen fahren. Der Süden im dritten Kapitel zeigt sich Variantenreich: Vom Pfälzer- bis zum Bodensee und von der Donauversickerung bis zu den Wasserfällen im Bayerischen Wald – die 17 Ideen für Wochenendauszeiten versprechen viel Abwechslung. Warum nicht mal in einem Baumzelt übernachten? Dies ist im Schwarzwald, in der Nähe des Schluchsees, möglich.Wo kann man seine Gedanken treiben lassen? Am Wasser! Ob beim Baden, Paddeln, Wandern oder Relaxen. Die hier empfohlenen 52 Eskapaden führen zu den schönsten Plätzen an Seen, Flüssen und am Meer in Deutschland. Für Erlebnisse allein, mit Freunden oder der Familie. Die GPX-Daten für alle Touren können unter dumontreise.de heruntergeladen werden. Außerdem sind viele der Orte bequem mit Bus und Bahn zu erreichen.
20,00 €*
Comic "Plastikfrei? Wir sind dabei!"
Vier Kinder im Alter zwischen 9 und 11, die Löwengang, gehen dem Gebrauch von Plastik im Alltag nach, erarbeiten sich Hintergrundwissen über seine Entstehung und Entsorgung sowie über die Auswirkungen von Plastikkonsum auf das ökologische Gleichgewicht und den globalen Klimaschutz. Die jungen Leser der Broschüre können der Entdeckungstour der Löwengang folgen und dabei Neues lernen, z. B.: was Plastik eigentlich ist und in welchen Konsum‑ und Gebrauchsgegenständen Plastik überall zum Einsatz kommtwelche Lebensmittel häufig mit Plastik verpackt sind und wie man auf solche Verpackungen verzichten kannStationen aus der Geschichte der Kunststoffherstellung und welche Arten von Kunststoffen heute vor allem hergestellt werden warum Wiederverwertung besser ist als Müllverbrennung und warum der Umgang mit Kunststoffen ein weltweites Problem darstellt woher das viele Plastik in den Weltmeeren stammt und warum wir alle Mikroplastik produzieren, der in Umwelt gelangen und Lebensmittel verunreinigen kann. Die Kinder erfahren außerdem, welche Möglichkeiten es gibt, vorhandenes Plastik für die Produktion anderer nützliche Produkte zu verwenden (Up‑ und Downcycling) und in welchen Bereichen Plastik künftig durch biologisch abbaubare Stoffe ersetzt werden könnte. Vor allem aber zeigt die Broschüre den Kindern Wege auf, wie sie und ihre Familie selbst schon etwas tun können, indem sie auf unnötigen Konsum verzichten und bewusster mit dem Einkauf und Gebrauch von Plastikprodukten umgehen. Kinder ab 6 lernen in diesem Themenheft durch spannende Geschichten, Experimente und Rätselspiele mit altersgerechten Texten und handgezeichneten Farbillustrationen ganz spielerisch. Sie erhalten dabei zahlreiche Anregungen, den Gebrauch von Plastik im Alltag zu reduzieren und möglichst zu vermeiden. Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Krautz, Tel.: +49 228 9191‑436.
Preis ab: 1,60 €*
Comic "Starke Stromer"
Mit dieser Broschüre werden Kinder auf spielerische Weise an das Thema "E‑Mobilität" herangeführt. Sie enthält Informationen über: die geschichtliche Entwicklung elektrischer Antriebsformen den Aufbau und die technischen Komponenten eines Elektrofahrzeugs die Antriebsvarianten und verschiedenen Formen von Elektrofahrzeugen ökologische Vorzüge und problematische Aspekte bei Herstellung und Nutzung der jeweiligen Antriebsform die Rolle des Elektroantriebs für einen nachhaltigen Verkehrsmix Ein kleines Lexikon mit Begriffsdefinitionen im Schlussteil der Broschüre hilft beim Lösen der Rätsel und schafft Grundwissen rund um die E-Mobilität. Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Krautz, Tel.: 0228 9191‑436.
Preis ab: 1,60 €*
Comic-Malbuch "Erneuerbare Energien"
Dieses Comic‑Malheft beschäftigt sich mit dem Thema Erneuerbare Energien. Der Professor und die beiden Kinder Tim und Tina besuchen eine Ausstellung über erneuerbare Energien. Sie stellen fest, dass es zahlreiche Möglichkeiten zur Gewinnung von Energie gibt, die unsere Umwelt nicht belasten. Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Krautz, Tel.: +49 228 9191‑436.  
Preis ab: 1,50 €*
Comic-Malbuch "Ohne Strom läuft nichts!"
Tim und Tina spielen im Kinderzimmermit ihren ferngesteuerten Autos. Plötzlich bleibt Tinas Auto stehen, und die Kinder fragen sich, woran das wohl liegt. Sie finden heraus, dass die Batterien leer geworden sind und gehen der Sache auf den Grund. Von ihrem Opa, dem "Professor", erfahren sie, dass fast alle Geräte im Haushalt Strom benötigen. Der Opa erklärt auch, wie der Strom erzeugt wird und dass es verschiedene Verfahren für die Stromerzeugung gibt: So kann elektrische Energie durch Kohle-, Atom- und Wasserkraftwerke gewonnen werden, zunehmend aber auch aus Sonnen- und Windenergieanlagen. Das Themenheft enthält ein Infoposter im DIN-A3-Format. Als Zugabe finden die Leser auf der Rückseite zudem ein Rätselspiel sowie eine Energiespar-Infoseite. Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Krautz, Tel.: +49 228 9191‑436.
Preis ab: 1,50 €*
Comic-Malbuch "Rund ums Erdgas"
Tim und Tina haben ihren Opa, den Professor, zum Essen eingeladen. Leider gibt es da ein Problem. Der Gasherd funktioniert nicht, und so macht sich der Gasinstallateur im Keller daran, den Fehler zubeheben. Zur gleichen Zeit erscheint der Professor in seinem Gasballon, lädt die Kinder zu einem Ballonflug ein und erklärt ihnen dabei Grundlegendes zum Thema Erdgas: Was ist Erdgas? Wie ist es entstanden und welche Eigenschaften hat es? Wo wird überall Erdgas verwendet und wie gelangt es in die Haushalte? Während der Ballonfahrt sehen die Kinder u. a. eine richtige Bohrinsel, Gas‑Piplines, und wie das Erdgas mittels Rohren in die Haushalte gelangt. Auch dieses Themenheft enthält ein illustrierendes DIN‑A3‑Poster zum Herausnehmen sowie zwei Infoseiten zu den Themen "So wird eine Bohrinsel errichtet" und "Der Weg des Erdgases bis in die Haushalte" . Zum Lesen,  Ausmalen und Lernen. Inklusive DIN-A3‑Poster und Rätselseite. Als Give‑Away bei Veranstaltungen und im Rahmen von PR und Corporate Communication. Für den Einsatz in der Schule und des Projektunterrichtes. Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Krautz, Tel.: +49 228 9191‑436.
Preis ab: 1,50 €*
Comic-Malbuch "Wie kommt Trinkwasser in den Wasserhahn?"
Bevor das Trinkwasser in den Wasserhahn gelangt, hat es eine lange und abenteuerliche Reise hinter sich. Im Comic‑Malheft "Wie kommt Trinkwasser in den Wasserhahn?" erfahren Tim, Tina und ihr Hund Wuff, wie wichtig Wasser für Mensch und Natur ist. Woher also kommt eigentlich das Trinkwasser, wie entsteht es und wie kommt es in unsere Haushalte? Was ist Quell‑ und Grundwasser? Onkel Theo, der für die Wasserwerke arbeitet, gibt den Kindern auf all diese Fragen Antworten. In der Mitte des Comic‑Malheftes befindet sich ein DIN‑A3‑Poster mit verschiedenen Motiven zur Wasserverwendung. Auf der Rückseite des Posters wird kurz und übersichtlich dargestellt, welche Stationen das schmutzige Wasser in der Kläranlage durchläuft, bis es wieder sauber ist. Das Comic‑Malheft enthält auf jeder Seite jeweils eine Farb‑ und eine Umrisszeichnung sowie einen leicht verständlichen Text. Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Krautz, Tel.: +49 228 9191‑436.
Preis ab: 1,50 €*
Das kunterbunte Flüsseheft mit Logo "Trinkwasser"
Hier erfahren Kinder auf leicht verständliche Weise mehr über größten einheimischen Flüsse. Ergänzt wird das Heftchen von einem Fluss‑Lied und Bilder zum Ausmalen.
Preis ab: 2,62 €*
Das Wasserzwerge- Spiel- und Spaßbuch (Bilder-, Lese- und Malbuch)
Im Rahmen der Aktion "Wasser macht Schule" haben die Wasserversorgungsunternehmen in Deutschland eine Reihe von Spiel‑ und Unterrichtsmaterialien für Kinder und Pädagogen zusammengestellt. Das Wasserzwerge‑Spiel‑und-Spaßbuch enthält Anregungen zum Thema Wasser für die Arbeit in Kindergarten und Vorschule. 22 Motive zum Ausmalen und Ausschneiden erleichtern den Kleinen den Zugang zu verschiedenen Themen rund um Wasser und Abwasser. Es geht mal um den Wassergebrauch und den Kreislauf im Einklang mit der Natur, mal um Unterwasserwelten, Gewässerschutz oder die großen Themen Wasserwerk und Kläranlage. Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Lange, Tel.: +49 228 9191‑413.
Preis ab: 1,40 €*
Der lustige Weg der Wassertropfen
Der Wasserkreislauf als Bildergeschichte Eine feuchtfröhliche Bildergeschichte, diekomplizierte Zusammenhänge von Naturwissenschaftund Technik beim Wasserkreislauf leichtverständlich vermittelt. In derAbenteuergeschichte können die Wassertropfen inder Natur, im Wasserwerk, im Haus und bei derArbeit beobachtet werden. Zielgruppe: Vorschule, Primarstufe
5,89 €*
Energie macht Schule 1: Erneuerbare Energien
Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland schreitet voran. Zu ihnen zählen Sonnenenergie, Wasserkraft, Biomasse, Wind, Geothermie und Biogas. Das Heft zeichnet die Erfolgsgeschichte der Erneuerbaren nach und stellt ihre Entwicklung in Deutschland vor dem Hintergrund der globalen Herausforderungen an die Energieversorgung vor. Die Hefte stellen das Thema Energie fächerübergreifend dar und wenden sich an Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer sowie der Fächer Gemeinschaftskunde/Geografie, Arbeitslehre und Technik der Klassen 5 bis 10. Magazinartig gestaltet und verständlich aufbereitet, regen sie zur Lektüre und Einbindung im Unterricht an. Die jetzt vorliegenden Hefte befassen sich mit den zentralen Themen der Energiewende: den erneuerbaren Energien, denKraftwerken, der Energieeffizienz und den Stromnetzen. Die hier vermittelten Kenntnisse sind grundlegend für ein Verständnis der aktuellen Medienberichterstattung und eine Teilhabe an der gesellschaftlichen Diskussion.
Preis ab: 12,73 €*
Energie macht Schule 2: Konventionelle Kraftwerke auf dem Weg ins Wasserstoffzeitalter
Zentraler Inhalt des Heftes ist die Frage der Stromerzeugung in Wärmekraftwerken. Ausgehend von den Auswirkungen der Energiewende auf die Zusammensetzung des Strommarktes und der damit verbundenen Rolle fossil gefeuerter Kraftwerke bei der Stromversorgung wird die Funktionsweise von Kohle und Gaskraftwerke beschrieben. Dabei stehen die Wirkungsgrade und der Aspekt der effizienten Brennstoffausnutzung im Mittelpunkt. Hier wird auch auf die Kraft-Wärme-Kopplung oder die Gas- und Dampfturbinen-Prozesse und die damit verbundenen Anstrengungen nach einer verbesserten Brennstoffausnutzung in Kraftwerken besonders eingegangen. Ganz gleich, ob Strom, Wärme, Verkehr oder industrielle Nutzung – erneuerbarer Strom soll in allen Sektoren als Primärenergie genutzt werden. Ohne Energiespeicherung und Sektorkopplung, also der Verbindung der Sektoren Strom, Wärme, Verkehr und industrieller Nutzung kann dies jedoch nicht funktionieren.Das Heft wurde insbesondere für den Einsatz in den Sekundarstufen I und II konzipiert. Die Hefte der Reihe "Energie macht Schule" stellen das Thema Energie fächerübergreifend dar und wenden sich an Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer sowie der Fächer Gemeinschaftskunde/Geografie, Arbeitslehre und Technik der Klassen 5 bis 10. Magazinartig gestaltet und verständlich aufbereitet, regen sie zur Lektüre und Einbindung im Unterricht an. Die hier vermittelten Kenntnisse sind grundlegend für ein Verständnis der aktuellen Medienberichterstattung und eine Teilhabe an der gesellschaftlichen Diskussion.
Preis ab: 12,73 €*
Energie macht Schule 3: Stromnetze
Neben grundlegenden Fakten zum Energienetz behandelt das Heft die technischen Voraussetzungen, die politischen Vorgaben der Europäischen Union und die gesetzlichen Rahmenbedingungen. Zudem richtet es den Blick in die Zukunft auf technische und wirtschaftliche Entwicklungen wie Smart Grid und die Funktion des deutschen Netzes in der europäischen Netzgemeinschaft. Die Hefte der Reihe "Energie macht Schule" stellen das Thema Energie fächerübergreifend dar und wenden sich an Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer sowieder Fächer Gemeinschaftskunde/Geografie, Arbeitslehre und Technik der Klassen 5 bis 10. Magazinartig gestaltet und verständlichaufbereitet, regen sie zur Lektüre und Einbindungim Unterricht an. Die jetzt vorliegenden Hefte befassen sich mit den zentralen Themen der Energiewende: den erneuerbaren Energien, den Kraftwerken, der Energieeffizienz und den Stromnetzen. Die hier vermittelten Kenntnisse sind grundlegend für ein Verständnis der aktuellen Medienberichterstattung und eine Teilhabe an der gesellschaftlichen Diskussion.
Preis ab: 12,73 €*
Energie macht Schule 4: Energieeffizienz
Schülern der Sekundarstufe I ein grundlegendes Verständnis darüber zu vermitteln, dass sie als Konsumenten aktiv handeln, ist Ziel der Verbraucherbildung. Mit Blick auf die Themen Energie, Energieverbrauch und Energienutzung werden in dem Heft Kenntnisse über energietechnische und energiewirtschaftliche Zusammenhänge in Haushalt, Industrie und Gewerbe vermittelt. Die Hefte der Reihe "Energie macht Schule" stellen das Thema Energie fächerübergreifend dar und wenden sich an Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer sowie der Fächer Gemeinschaftskunde/Geografie, Arbeitslehre und Technik der Klassen 5 bis 10. Magazinartig gestaltet und verständlich aufbereitet, regen sie zur Lektüre und Einbindung im Unterricht an. Die jetzt vorliegenden Hefte befassen sich mit den zentralen Themen der Energiewende: den erneuerbaren Energien, den Kraftwerken, der Energieeffizienz und den Stromnetzen. Die hier vermittelten Kenntnisse sind grundlegend für ein Verständnis der aktuellen Medienberichterstattung und eine Teilhabe an der gesellschaftlichen Diskussion.
Preis ab: 12,73 €*
Energie macht Schule 5: Elektromobilität
Die Entwicklung der Elektro‑ und Erdgasmobilitätmit ihren tiefgreifenden technischen und gesellschaftlichen Veränderungen zählt zu den großen Zukunftsthemen. Heft 5 beleuchtet, welche Aspekte, Dimensionen und Chancen im Bereich der Mobilität für die Energiewende liegen und in Zukunft berücksichtigt werden sollten. Welcher zeitliche Rahmen wird politisch angestrebt? Und welche Rolle spielt dabei die Energiewirtschaft?Die Hefte der Reihe "Energie macht Schule" stellen das Thema Energie fächerübergreifend dar und wenden sich an Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer sowie der Fächer Gemeinschaftskunde/Geografie, Arbeitslehre und Technik der Klassen 5 bis 10. Magazinartig gestaltet und verständlich aufbereitet, regen sie zur Lektüre und Einbindung im Unterricht an. Die jetzt vorliegenden Hefte befassen sich mit den zentralen Themen der Energiewende: den erneuerbaren Energien, den Kraftwerken, der Energieeffizienz und den Stromnetzen. Die hier vermittelten Kenntnisse sind grundlegend für ein Verständnis der aktuellen Medienberichterstattung und eine Teilhabe an der gesellschaftlichen Diskussion.
Preis ab: 12,73 €*
Energie macht Schule 6: Energiespeicher
Die Lehrerhandreichung stellt das Thema Energiespeicher sowie dessen Bedeutung für das Gelingen der Energiewende und eine zuverlässige Energieversorgung in den Mittelpunkt. Dabei geht sie auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen, die verschiedenen Technologien sowie die Bedeutung von Energiespeichern bei der Verbindung der Sektoren Strom, Wärme, Verkehr und industrielle Nutzung ein. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage der energietechnischen und energiewirtschaftlichen Verknüpfung von Strom, Wärme, Mobilität und industriellen Prozessen sowie deren Infrastrukturen. Die Vorstellung verschiedener Technologien der Energiespeicherung sowie die Auseinandersetzung mit den Vor‑ und Nachteilen der verschiedenen Speichersysteme nach rundet die Lehrerhandreichung ab.Die Hefte der Reihe "Energie macht Schule" stellen das Thema Energie fächerübergreifend dar und wenden sich an Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer sowie der Fächer Gemeinschaftskunde/Geografie, Arbeitslehre und Technik der Klassen 5 bis 10. Magazinartig gestaltet und verständlich aufbereitet, regen sie zur Lektüre und Einbindung im Unterricht an. Die jetzt vorliegenden Hefte befassen sich mit den zentralen Themen der Energiewende: den erneuerbaren Energien, den Kraftwerken, der Energieeffizienz und den Stromnetzen. Die hier vermittelten Kenntnisse sind grundlegend für ein Verständnis der aktuellen Medienberichterstattung und eine Teilhabe an der gesellschaftlichen Diskussion.
Preis ab: 12,73 €*